Aktuelle Information

Ein schwieriger aber erfolgreicher Start  –  Kein Mitgliedsbeitrag für das Jahr 2021

Liebe Mitglieder und Freunde des Vereins Altenhilfe,

der Neustart nach dem völligen Stillstand war schwierig! Aber wir freuen uns, dass nun alle Veranstaltungen wieder stattfinden können. Als kleine Einschränkung müssen wir in Kauf nehmen, dass Sie als Besucher der Seniorenbegegnungsstätte einige Vorsichtsmaßnahmen zu beachten haben.

Die Besucher unserer Veranstaltungen müssen sich dabei in einer Namensliste eintragen und eine der nachfolgenden Regeln erfüllen:

  1. Nachweis über eine vollständige Impfung (2. Impfung mindestens 14 Tage alt)
    oder
  2. Vorlage eines negativen Corona-Tests, nicht älter als 24 Std
    oder
  3. Negativbescheinigung zu einer Corona-Erkrankung
    (Genesung mit einer Negativbescheinigung – mindestens 4 Wochen und nicht älter als 6 Monate).

Wer die Möglichkeit nutzen will, kann sich auch mit der Luca-App anmelden. Den QR-Code finden Sie an der Informationstafel. Ein Nachweis über eine der obengenannten Regeln ist aber trotz der Luca-App unerlässlich.

Selbstverständlich sind die bestehenden und immer noch gültigen Hygiene-Vorschriften einzuhalten.

Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass unsere Tagesausfahrt zur Hengstparade in Redefin am 19.9.2021 nicht stattfindet. Der Veranstalter der Redefiner Hengstparade hat alle Termine für 2021 abgesagt. Somit kann auch im zweiten Corona-Jahr diese attraktive Veranstaltung nicht durchgeführt werden. Uns bleibt nur noch die Hoffnung auf das nächste Jahr.

Erfreulicherweise kann ich Ihnen heute mitteilen, dass für das Jahr 2021 keine Mitgliedsbeiträge gezahlt werden müssen. Da der Verein Altenhilfe in Buchholz durch den Corona-Stillstand keine großen Ausgaben hatte und dank der umsichtigen Kassenführung unseres Schatzmeisters, wird der Mitgliedsbeitrag für 2021 nicht eingezogen. Die bereits gezahlten Mitgliedsbeiträge werden im August zurücküberwiesen.

Da die Inzidenzen leider wieder steigen, bitten wir Sie, sich unbedingt an die vorgeschriebenen Vorsichtsmaßnahmen und Hygienevorschriften zu halten. Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Unterschrift Peter Aldag

1. Vorsitzender des Vorstandes